Le Méridien Hamburg

4.2 

An der Alster 52-56, Hamburg, 20099, Deutschland   •  Wetter:   

Lokale Uhrzeit Telefon +49 40 / 2100-0 •   Impressum

4.2

Städtereise Hamburg - Sehenswürdigkeiten der Hansestadt

Der perfekte Tag an der Alster

Besonders im Sommer gibt es in der Stadt nur einen Hotspot: die Alster. Hier tummeln sich Locals und Touristen zum Grillen, Chillen, Workout, Boot fahren, auf einen Kaffee oder ein kühles Pils. Man sagt, hier an der Außenalster gibt es die schönste Joggingrunde weltweit. Klar, bei den Sonnenuntergängen. Wie praktisch, dass das Le Méridien Hamburg direkt an der Außenalster liegt...

Also, der perfekte „Place to be“ um einen tollen Tag zu verbringen:

Spazierweg direkt an der Aussenalster mit Blick auf die Innenstadt Hamburgs

Morgens den Tag mit einer Jogging-Runde um die Alster beginnen, denn - wie schon gesagt - bei der schönsten Joggingstrecke der Welt werden auch müde Augen munter.

Danach erwartet Sie als Hotelgast ein reichhaltiges Frühstücksbuffet in der 9. Etage: Im HERITAGE können Sie bei frischen Brötchen und Kaffee den Ausblick auf die Alster durch die Panorama-Fenster genießen. Jeden Sonntag findet hier unser Sonntagsbrunch statt - offen für jeden, auch externe Gäste! Ein perfekter Start in den Tag!

Elektroboote auf der Aussenalster

Direkt vor der Haustür freut sich das Team vom barca An der Alster auf Ihren Besuch: Vielleicht haben Sie Glück und erwischen ein freies Plätzchen auf dem Boots-Steg? Auf den Sonnenstühlen lässt sich das Treiben auf der Alster besonders gut beobachten.

Wie gut, dass das barca auch einen eigenen Bootsverleih hat. Ob Segelboot oder Tretboot, entdecken Sie Hamburg aus einer neuen Perspektive! Mehr Alster geht nicht!

Außenalster Boot Hamburg Freizeit Angebot Kanu

Auch nach einem lauschigen Plätzchen müssen Sie an der Alster nicht lange Ausschau halten. Picknick-Decke direkt am Wasser ausbreiten und dann kommt das Urlaubs-Gefühl schneller, als man denkt.

Tipp: Die lange Reihe ist nur 1 Gehminute entfernt: Ob kühle Getränke, Obst oder Franzbrötchen... Hier finden Sie alles, was Sie für ein schönes Picknick benötigen. Nur den Picknick-Korb nicht vergessen!

Grün und Wasser - der Blick beim Spaziergang um die Aussenalster in Hamburg

Auf dem Gepäckträger den Proviant für Ihr Picknick verstauen und losradeln – Klingt gut? Dann sprechen Sie uns an! Wir bieten unseren Gästen Le Méridien Fahrräder zum Verleih. Auf 7,33 km lassen sich so einige schöne Orte entdecken

Spaziergang und Blick auf die idyllische Außenalster und die Stadt Hamburg

Zwischendurch absteigen und den Ausblick genießen – einfach traumhaft.

Blick vom Hotel auf die Außenalster mit Segelboioten im Sommer in Hamburg

Bei einem leckeren Cocktail können Sie den Tag in unserer HERITAGE Bar auf der 9. Etage ausklingen lassen. Hier können Sie den wohl schönsten Blick auf den Sonnenuntergang durch die Panorama-Fensterfront genießen. 

UNERWARTETES ENTDECKEN. IM HERZEN HAMBURGS.

Nicht verpassen.

  • Reeperbahn + Kiez
  • Fischmarkt in Hamburg
  • St. Michaelis Kirche ("Hamburger Michel")
  • Miniatur Wunderland

Ihr perfekter Hamburg Tag.

  • Ausschlafen im LM Bett
  • Fischbrötchen an den Landungsbrücken
  • Segelkurs auf der Aussenalster
  • Spaziergang im Park "Planten un Blomen"

Noch etwas Kultur?

Hamburg Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Zur Wegbeschreibung

In der Umgebung

Anreise

Wegbeschreibung konnte nicht gefunden werden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Freizeit + Kultur in der Hansestadt

Städtereise Hamburg - Kurztripp Tipps - Le Méridien

Haus der Photographie - ©Henning Rogge / Deichtorhallen

UNLOCK ART™ - Deichtorhallen + Alsterrundfahrt

Dank Unlock Art™ kostenfrei in die Deichtorhallen Hamburg oder per Alsterrundfahrt die Stadt besichtigen.

Unlock Art™

Wochenendreise Hamburg - Kurztripp Tipps - Le Méridien

Hamburg mit Kindern - Familienangebot

Mit Le Méridien Family wird Ihr Familienurlaub in Hamburg eine Freude für Groß + Klein. Entdecken Sie unser Familienangebot und unsere Hamburg Tipps für Familien.

Le Méridien Family

Hamburg Wochenende - Kurztripp Tipps - Le Méridien

Gay Hamburg - LGBT Travel Tipps

Hamburg hat nicht nur zum CSD besondere Angebote für die LGBT Community. Le Méridien Hamburg liegt zudem im früheren Szeneviertel St. Georg.

LGBT Travel Tipps

... und noch mehr Hamburg.

Boutiquen + Einkaufen

Fashion Liebhaber und Shoppingbegeisterte sind verrückt nach Hamburg. Schlendern sie durch die Mönckebergstraße oder stöbern Sie einmalige Schnäppchen auf und gönnen Sie sich das eine oder andere phänomenale Designerstück als Souvenir Ihrer Städtereise Hamburg.

Erkunden Sie die schicken Alsterarkaden mit ihren exquisiten Boutiquen und ihrem venezianisch anmutenden Flair.

Wenige Schritte weiter finden Sie das Alsterhaus am Jungfernstieg, ein historisches Warenhaus und das Hamburger Pendant zum Berliner KaDeWe.

Lassen Sie sich auch die elegante Einkaufsstraße Neuer Wall nicht entgehen, sowie das beliebte und traumhaft schöne Hanseviertel. 

 

Hamburg kulinarisch

Frühaufsteher aufgepasst:
Der sonntägliche Fischmarkt ist legendär!

Marktschreier, Nachtschwärmern, Frühaufsteher, die einkaufen und mittendrin Sie. Echte Schnäppchen + nordische Leckereien erwarten Sie. Hamburg auf eine ganz neue Art entdecken. 

Öffnungszeiten: So, 05:00 - 09:30 Uhr (16. Nov. - 14. März: 07:00 - 09:30 Uhr)

Danach sollten Sie unbedingt einen Imbiss im Szenetreff Strandperle kosten und den sensationellen Hafenausblick am Elbstrand genießen.

Zu später Stunde empfiehlt sich ein exzellentes Dinner in unserem HERITAGE Restaurant. Der Blick auf die Alster ist von hier spektakulär, wenn die Abendsonne die Stadtsilhoutte über der Alster in ein goldgelbes Licht taucht.

 

Nightlife in Hamburg

Im Stadtteil St. Pauli befindet sich die wohl bekannteste Straße Hamburgs: Die Reeperbahn. Vor allem nachts tobt hier das Hamburger Nachtleben. Was tagsüber als ruhige Schlendermeile wahrgenommen wird entpuppt sich nachts als Treffpunkt für Jung und Alt.

Von Clubs über Bars und Pubs ist für jeden etwas dabei. Auf der von der Reeperbahn abzweigenden „Großen Freiheit“ wurde sogar schon Musikgeschichte geschrieben, denn hier hatten die Beatles ihren ersten Auftritt in Deutschland. Ein Besuch lohnt sich.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

What to do in St. Georg?

Der beliebte und lebendige Stadtteil Hamburgs...

Seinen Namen verdankt unser wunderschöner Stadtteil, dem 1200 gegründeten Hospital St. Georg, welches nach dem Heiligen Georg benannt wurde.

Bunt, quirlig, frisch… Das ist St. Georg heute!

Hamburg hat viel zu bieten, keine Frage, vieles davon findet man jedoch schon direkt in unserer Nachbarschaft! Einmal aus der Tür gefallen, um zwei Ecken gebogen und schon ist man im Herzen von St. Georg: Die Lange Reihe – eine Straße mit kleinen Boutiquen, charmanten Restaurants und Cafés. Da haben Sie wirklich die Qual der Wahl. Wir haben Ihnen mal eine kleine Auswahl zusammengestellt:

1. Lange Reihe

Hier können Sie alles vereinen! Angefangen mit einer Shopping-Tour durch die kleinen Boutiquen und orientalischen Schmuckläden. Im „Lagerhaus“ niedliche Überraschungen und kreative Karten für Freunde und Familie kaufen und danach das Treiben auf der quirligen Straße bei einem leckeren Cappuccino genießen. Energie getankt? Dann die Shopping-Tour auf der anderen Straßenseite fortsetzen und mit einem leckeren Drink & Dinner abschließen. Lust auf italienisch? Casa di Roma!

2. Deutsches Schauspielhaus

Das beeindruckende Gebäude direkt gegenüber vom Haupteingang überzeugt nicht nur mit regelmäßig wechselnden Theaterstücken, sondern auch mit einer faszinierenden Architektur im Herzen St. Georgs. Auch Poetry Slams finden hier regelmäßig statt. Nach der Vorstellung trifft man in der „Kantine“ häufig den ein oder anderen Darsteller und kann sich bei einem Glas Wein austauschen.

3. Koppel 66

Die Koppel 66 ist das Kunst- und Kultur-Zentrum in St. Georg: Parallel zur Langen Reihe kann man der künstlerischen Ader hier so richtig freien Lauf lassen. Nahezu alle Handwerksrichtungen sind hier vertreten: Fotografie, Grafik, Holz, Schmuck, Leder, Textil und vieles mehr. Zwischen den einzelnen Ateliers gibt es auch ein hauseigenes Café im Innenhof, wo man sich bei einem kühlen Getränk entspannen kann.

4. Museum für Kunst und Gewerbe

Kunstinteressierte – ob Fotografie, Design oder Kunstgeschichte – sollten das Museum für Kunst und Gewerbe nicht verpassen. Auch Architekturliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten: Ob von innen oder von außen, das Gebäude beeindruckt.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

5. Außenalster

Zwischen Shopping und Dinner noch ein wenig Zeit? Dann statten Sie der wunderschönen Außenalster einen Besuch ab: Ob Tret- oder Segelboot, Kanu oder Stand Up Paddle - Hier können Sie entweder selbst richtig aktiv werden oder alternativ das Treiben vom Bootssteg aus beobachten.

6. Mutterland

Ob die berühmte „Alsterschokolade“ oder ein hausgemachtes Franzbrötchen, hier kommen Sie auf Ihren Geschmack, ganz bestimmt! Bei Mutterland ist der norddeutsche Charme allgegenwärtig. Freuen Sie sich auf hanseatische Leckereien.

7. Christopher Street Day

Der CSD – DAS Event in St. Georg. Rund um die Alster und die Lange Reihe wird gefeiert. Mit viel Spaß, viel Farbe und tollem Programm.

8. Ohnsorg Theater

Wer Hamburg mal so richtig erleben möchte, der sollte im Ohnsorg-Theater vorbeischauen. Schon über 100 Jahre wird dort Theater gespielt. Mal auf Hochdeutsch, mal auf Plattdeutsch – immer cool!

Hamburg meine Perle: Die Außenalster

Impressionen direkt vor der Hoteltür

Segelboote in Hamburg auf der Aussenalster als Freizeitangebot

Boote, Idylle und Wasser - Willkommen an der Außenalster

Außenalster Sonnenschein Mitten In Hamburg

Eine Augenweide nicht nur bei Sonnenschein

Segeln, Freizeitaktivität und Sonnenschein auf der Außenalster

Segeln und Sonne - ein perfekter Tag in Hamburg

Close